Jahresrad


Allgäuer Heilkräuter-Kerze - Jahresrad – Der Kreislauf der Natur – Der Nabel des Lebens

So wie sich die acht Speichen eines Rades drehen und sich dabei kraftvoll mit der Achsnabe verbinden und die ganze Last des Wagens tragen, dreht sich unaufhörlich das Jahresrad der Natur und verbindet sich mit der Achse des Lebens den acht Jahreszyklen. 
Unsere Vorfahren waren fest im Kosmos der Natur eingebunden. Das bestimmte ihr Leben, gab ihnen die Kraft. Der Kreislauf der Natur trägt die ganze Kraft des Lebens und dreht sich unaufhörlich.
So feierten unsere Vorfahren die Kelten und Germanen vier Sonnenfeste und vier Mondfeste. Die Mondfeste fanden vermutlich an Neumond, Vollmond oder Sichelmond statt. Sie beobachteten den Verlauf der Sonne und des Mondes und daran erkannten sie den genauen Zeitpunkt der Feste.
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 10 Artikeln)